Pax.online Stadtpfarre Trieben

Stadtpfarre Trieben

1955 wurde die Stadtpfarre in Trieben als eigenständige Pfarre errichtet.

Über die Pfarrkirche

Einen Ausflug wert ist die Stadtpfarrkirche mit bemerkenswerten Kunstwerken der Gegenwart: dem Kreuzweg von Prof. Franz Weiß, dem Triptychon „Papst Johannes Paul II.“ von Roelof Rene Stakvis und dem historischen „Andreasfenster“ aus dem 14. Jahrhundert.

Der Pfarrverband umfasst die Pfarren Trieben, Hohentauern und St.Lorenzen im Paltentale.

Patrozinium: Hl. Andreas, 30. November
Kirchweihtag: 1. September
Pfarre err.: 1955
Pfarrkirche erb.: 1961–1963
Kirche: Hl. Andreas (alte Pfarrkirche) gen. 1160 (1449–1454)
Matriken: 1955
Messkapelle: Bezirksaltenheim
Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont_7

Geschichte der Stadtpfarrkirche zum Hl. Andreas

Die sog. „Neue Andreaskirche“ wurde 1961-1963 nach dem Plan von Hans Beckers mit Glasfenstern nach einem Entwurf Notburga Beckers, die in der Glaswerkstatt Schlierbach hergestellt wurde, errichtet.

Das Altarbild der Sakramentskapelle und die Kreuzwegstationen stammen vom steirischen Künstler Franz Weiss.

Die Stadtpfarrkirche in Trieben ist dem Hl. Andreas geweiht (30. November). Der Kirchweihtag wird am 1. September begangen.

Die Stadtpfarrkirche wurde in den Jahren 1961–1963 erbaut.
Wenige Meter daneben steht die alte Pfarrkirche von Trieben, die ebenfalls dem Hl. Andreas geweiht ist. Urkundlich wurde in Trieben 1160 das erste Mal eine Kirche erwähnt. Der gotische Kirchenbau wurde 1449 erbaut und 1454 geweiht. Die Kirche wurde 1480 bei einem Türkeneinfall zerstört und bis 1498 wiederaufgebaut. Im dritten Viertel des 17. Jahrhunderts wurde das Langhaus verändert. Nach einem Brand 1858 wurde 1859 das Gewölbe des Langhauses wiederhergestellt.

Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont_1

Gottesdienste in der Stadtpfarre Trieben

Sonntag/Feiertag

10:00 Uhr: Heilige Messe

 

Donnerstag

18:00 Uhr: Heilige Messe

Von Ostern bis 31.10. um 18:00 Uhr: Heilige Messe in der alten Andreaskirche

 

Freitag

09:30 Uhr: Heilige Messe

Im Altenheim

 

Gottesdiensttermine-bis September 2024.pdf

 

 

 

Gottesdiensttermine bis September 2024
Pater Michael Christian Robitschko_c-Thomas Sattler_Stift Admont_3

Filialkirche Trieben: "Alte Andreaskirche"

Im Jahre 1160 wird eine „capella“ zu Trieben erstmals urkundlich erwähnt, und 11 Jahre später schrieb man schon von einer „Kirche“ St. Andreas.

Virtuell erleben
Alte_Andreaskirche_Trieben
Pater Michael Christian Robitschko_c-Thomas Sattler_Stift Admont_6
Pater Michael Christian Robitschko_c-Thomas Sattler_Stift Admont_3
Pater Michael Christian Robitschko_c-Thomas Sattler_Stift Admont_1
Pfarre_Trieben_©Thomas Sattler-8
Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont_9
Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont_8
Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont_7
Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont_6
Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont
Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont_5
Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont_4
Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont_3
Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont_2
Pfarre Trieben_c-Thomas Sattler_Stift Admont_1
Pfarre Trieben_c-Harry Schiffer_Stift Admont_2
Pfarre Trieben_c-Harry Schiffer_Stift Admont_1
Trieben_innen2
Trieben_innen
Alte_Andreaskirche_Trieben
slide_hl_andreas_1152x990
Pfarre_Trieben_©Thomas-Sattler-46-scaled
Pfarre_Trieben_©Thomas-Sattler-35-scaled
Pfarre_Trieben_©Thomas-Sattler-40-scaled
Pfarre_Trieben_©Thomas-Sattler-35-scaled
Pfarre_Trieben_©Thomas-Sattler-44-1620×1080

Kontakt & Kanzleizeiten

Stadtpfarramt Trieben
Hauptplatz 7
8784 Trieben

 

Kanzleizeit jeden Donnerstag: 15:00 – 18:00 Uhr

 

Tel: +43 3615 2275
Mail: trieben@graz-seckau.at

 

Pfarrer Mag. P. Michael-Christian Robitschko OSB
M: +43 (0) 664/ 603 53 722

Sekretärin Patrizia Freydecker

slide_hl_andreas_1152x990

Zur virtuellen Tour

News von der Pfarrgemeinde Trieben

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Heute durften wir anlässlich der äußeren Feier des Patroziniumsfestes der Filialkirche Dietmannsdorf, des Hochfestes der Geburt des Hl. Johannes des Täufers, mit einem Mitglied der K.Ö.St.V. Glückauf Leoben die Feier der Erwachseneninitiation (Taufe, Firmung, Erstkommunion in einer Feier) und mit einem weiteren nach der Konversion (Übertritt von der evangelischen in die katholische Kirche) die Firmung und Erstkommunion feiern.

Danke unserem Herrn Bürgermeister, der Feuerwehr Dietmannsdorf und dem Quartett des MV St. Lorenzen u.Umg. fürs dabei sein und Mitgestalten.

DANKE Georg Gruber für die Fotos.
... See MoreSee Less

3 weeks ago
Pfarren Trieben St. Lorenzen im Paltental Hohentauern

100 Jahre Werks – und Stadtmusik
Trieben!
Nochmals: herzliche Gratulation zum Jubiläum und danke für das gute Miteinander bei so vielen kirchlichen Festen!
... See MoreSee Less

1 month ago
Pfarren Trieben St. Lorenzen im Paltental Hohentauern

Festgottesdienst am Fronleichnam Sonntag in Trieben  ... See MoreSee Less

Herzlich laden wir zu den Gottesdiensten am Fronleichnamswochenende ein! ... See MoreSee Less

Herzlich laden wir zu den Gottesdiensten am Fronleichnamswochenende ein!

Comment on Facebook

Na super Diese dreckige verlogene Kirche auch noch 😡 Diese Pädophile Versammlung 😡

Herzlich laden wir am Sonntag, dem 26. Mai 2024, in die Pfarrkirche St. Lorenzen zum Abendkonzert ein! ... See MoreSee Less

Herzlich laden wir am Sonntag, dem 26. Mai 2024, in die Pfarrkirche St. Lorenzen zum Abendkonzert ein!

Ostersonntag in Sankt Lorenzen und Ostermontag in Dietmannsdorf ... See MoreSee Less

Osternacht in Trieben

Allen ein gesegnetes und frohes Osterfest!
... See MoreSee Less

3 months ago
Pfarren Trieben St. Lorenzen im Paltental Hohentauern

... See MoreSee Less